Pilotphase

Das BEST Beef Förderprogramm befindet sich momentan noch in der Pilotphase. Diese startete im Oktober 2012 zunächst in einer Region und wurde kontinuierlich ausgeweitet, indem weitere Schlachtbetriebe und Erzeugergemeinschaften im Laufe des Pilotprojektes mit aufgenommen wurden. Bisher konnten über 3.300 teilnehmende Betriebe verzeichnet werden. Für über 81.000 Kühe wurden bisher im Rahmen von BEST Beef Zuschläge gezahlt.

Am Pilotprojekt beteiligen sich aktuell 14 Lieferanten und 7 Schlachthöfe, die untenstehend aufgeführt werden.

Nach der Evaluierung und einer gegebenenfalls benötigten Anpassung einzelner Parameter steht als Ziel die flächendeckende Einführung des Programms in Deutschland an.

Pilotphase

SchlachthofErzeugergemeinschaftModul 1Modul 2Modul 3
Alpenrind Traunstein

Erzeugergemeinschaft Traunstein
Erzeugergemeinschaft Miesbach

Viehandel Stegbauer

Okt. 12


Sept. 13



Mär. 14



Vion Buchloe (Moksel)

Erzeugergemeinschaft für Schlachtvieh Allgäu w.V., Kaufbeuren

EG Schwaben-Franken

Jun. 13

Jun. 13

Mär. 14

Bayreuther Fleisch (Müllerfleisch) NVG-Bovex, Stuttgart Aug. 13 Aug. 13 Mär. 14
Jade Schlachthof Wilhelmshaven (Tönnies) Masterrind Jun. 14 Jun. 14 Jun. 14
Hynek Tauberbischofsheim

EG Schwaben-Franken

Viehhandel Gebr. Dieti GmbH

Fränkische Viehvermarktung

Jan. 16 Jan. 16 Jan. 16
Müller Fleisch Ulm

EG Schwaben-Franken

EG Oberbayern

VZ GmbH

Viehhandel Klinger

Jan. 17 Jan. 17 Jan. 17
Allgäu Fleisch Kempten

VZ GmbH

EG Kaufbeuren

Jan. 17 Jan. 17 Jan. 17


BEST Beef Arbeitsgruppe